Mein Ochsenweg 15 (29.06.2016) ca. 70 km Radtour von Winterberg nach Marburg

Nach einer sehr erholsamen Nacht und einem perfekten Frühstück im “Haus Andrea” in Winterberg (sehr empfehlenswert) geht es relativ spät gegen 09:30 Uhr los.

Ich weiß noch nicht, was mich erwartet, aber als ich dann aus Winterberg heraus bin, gerate ich auf eine eigene, höchst komfortable, neue Radfahrerstraße, abseits von Bundes-  Landes-, oder Kreisstraßen, die zudem noch -dieser Fahrtrichtung geschuldet- kilometerlang bergab geht….

Ohne viel in die Pedalen treten zu müssen rolle ich mit beträchtlichem Tempo durch eine wunderschöne Mittelgebirgslandschaft… Es ist einfach herrlich und mein Herz lacht…

Meine Kinder würden sagen: “echt geil”, und ich war begeistert!

Wie am Höhenprofil der Karte oben zu sehen ist geht es rund 20 km munter bergab, ..

..und während das bike den Berg hinuntersaust genieße ich die “blühenden Landschaften”…

Nun, auch die schöne Fahrt abwärts hat mal ein Ende und dann geht es zwischen Tageskilometer 20 und 23 ordentlich bergauf…

Oben auf der Kuppe verschnaufe ich eine Weile im kühlen Wald…

Unten in der Ebene angekommen, begrüßt mich nicht nur die sonne, sondern auch ein blaues Blumenfeld:

Und weiter geht es nach Wetter,…

…wo ich dann eine schöne Pause im Schatten einer Kirche gegenüber dem Rathaus mache.

   

Dieses entzückende Örtchen mit gut 9.200 Einwohnerinnen und Einwohnern darf nicht mit Wetter an der Ruhr verwechselt werden! Wetter (Hessen-Nassau) ist eine Kleinstadt im Landkreis Marburg-Biedenkopf in Hessen, nördlich der Lahn. Der Name ”Wetter”(Hessen-Nassau) stammt aus der Zeit, als diese Ortschaft  zur  preußischen Provinz Hessen-Nassau gehörte und wurde eigentlich nur von der Eisenbahn und der Post in den Stempeln benutzt. Ein behagliches Örtchen mit schöner Fachwerkarchitektur…..

Ich reise entspannt weiter in Richtung Marburg…

..kurz vor Marburg noch ein Blick auf die Lahn…

..und dann erreiche ich zufrieden gegen 15 Uhr Marburg…

Ich erreiche mein Hotel kurz darauf, und beschließe den Tag sehr zufrieden!

Dieser Beitrag wurde unter Erlebnisse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>